Vermietung

Vermietung unserer Seniorenwohnungen

Für unsere Seniorenwohnungen gibt es eine große Nachfrage, so dass Interessentenlisten eingerichtet worden sind. Da ein großer Teil der Wohnungen unterschiedlich öffentlich gefördert gebaut wurde, müssen für den Bezug teilweise Bedingungen hinsichtlich der Personenanzahl oder des Einkommens erfüllt werden.

Rathaus von Neu-Isenburg

Zur Vereinfachung für die Bewerber führt die städtische Wohnungsabteilung im Rathaus Listen mit Interessenten, die eine Seniorenwohnung beziehen möchten. Im Rahmen eines Beratungsgesprächs werden die Wünsche erfragt, um eine geeignete Wohnung zu finden.

Steht eine Wohnung zur Vermietung an, werden uns die Interessenten benannt, die wir daraufhin ansprechen, um die zu vermietende Wohnung anzubieten.

Daher bitten wir Sie bei Interesse an einer solchen Wohnung, sich direkt an die Mitarbeiterinnen der Stadt Neu-Isenburg zu wenden. Sie geben Ihnen Auskunft über die Verfügbarkeit von Wohnungen und etwaig zu erfüllende Voraussetzungen. Darüber hinaus informieren die Beraterinnen über die städtischen Dienstleistungen sowie über weitere Dienstleistungsangebote im Zusammenhang mit dem Bezug einer Wohnung nach dem Konzept „Betreutes Wohnen“.

Über folgende Rufnummern und E-Mail-Adressen sind die Mitarbeiterinnen der Stadt Neu-Isenburg zu erreichen. Bitte beachten Sie, dass die Büros nicht ständig besetzt sind, so dass eine telefonische Terminvereinbarung empfohlen wird.

Frau Claudia Hochgesand
Büro: Rathaus, Hugenottenallee 53, 63263 Neu-Isenburg
Telefon: 06102 / 241-511
E-Mail: Claudia.Hochgesand@stadt-neu-isenburg.de

Frau Cornelia Mateos
Büro: Rathaus, Hugenottenallee 53, 63263 Neu-Isenburg
Telefon: 06102 / 241-501
E-Mail: Conny.Mateos@stadt-neu-isenburg.de