Neubau Bansastraße 16

Nach ca. einjähriger Bauzeit wurde ein Wohngebäude mit 7 Wohnungen in der Bansastr. 16 fertig gestellt.

Im Mai 2007 erfolgte der Abbruch des alten Gebäudes. In einer Bauzeit von einem Jahr errichtete das Architekturbüro Gutmann-Bohne aus Neu-Isenburg einen modernen Neubau, der sich nahtlos in das gewachsene Wohngebiet eingliedert. Balkone und Dachterrassen sind zur Waldseite ausgerichtet.

Das Haus besteht aus drei Wohnungen mit 35 bzw.43 m² Wohnfläche, einer Wohnung mit 54 m² Wohnfläche und drei 71 m² großen Wohnungen. Ein Kinderspielplatz und Parkplätze befinden sich hinter dem Haus. 

Das Bild zeigt die Architekltin, Frau Gutmann-Bohne, und den Geschäftsführer der GEWOBAU, Herrn Burbach, auf der Rückseite des Gebäudes nach dessen Fertigstellung.

Zurück zur Übersicht