Home

GEWOBAU Neu-Isenburg stattet alle Mietwohnungen mit Rauchwarnmeldern aus.

Sicherheit durch RauchwarnmelderDerzeit sind wir gemeinsam mit der Firma Techem damit befasst, unsere Mietwohnungen mit Funkrauchwarnmeldern auszustatten. Die Firma wird zukünftig auch die Wartung ausführen und steht als Ansprechpartner für die Mieter zur Verfügung.

Ausgestattet werden nicht nur die von der Hessischen Bauordnung vorgeschriebenen Schlafräume, Kinderzimmer und Flure, sondern auch die übrigen Zimmer. Auf diese Weise ist gewährleistet, dass unsere Mieter die Zimmer nach dem persönlichen Bedarf nutzen können und keine Nachrüstungen erforderlich werden.

Unsere Verbrauchserfassungsgeräte, wie Heizkostenverteiler und Wasseruhren, verfügen in der Regel über Funktechnik, so dass die Ablesung ohne Terminvereinbarung und ohne Betreten der Wohnung möglich ist. Gleiches gilt auch für die Funkrauchwarnmelder, deren Wartung von außerhalb der Wohnung erfolgen kann. Lediglich im Falle eines Defektes oder für einen Austausch ist der Zugang zur Wohnung erforderlich. Die eingebaute Batterie ist für eine Laufzeit von 10 Jahren ausgelegt.

Für unsere Mieter haben wir eine neue Seite zum Thema Rauchwarnmelder angelegt, auf der auch die Bedienungsanleitung in vier Sprachen zur Verfügung steht.